.
                                         .
                                          .
                                         .
                                        .
                                       .
                                       .


DIE WEISSEN


DIE ROTEN


DIE SÜßEN


RUSTER AUSBRUCH



10.09.2019 wein.pur Trophy!

TROPHYSIEGER, 94 P.
Grauer Burgunder 2018

Leichte Kupferfarbe; Vanille, Karamel, weiße Schokolade, Butter; viel Grip, röstig kompakt, Pflaumen, Waldkräuter; lang und salzig, saftig, sehr stimmig, schwingt gut.

Erhältlich ab 15.09.2019, 0,75l € 7,50.-

Nachtrag:
ALTER ADMIRAL GRANDE RESERVE (CS,ML,ZW)
ebenda 93P! Feiner Duft nach Schwarzkirschen mit Vanille und Lakritz; füllig, präzise Frucht, Cassis und Granatapfel, engmaschiges Tannin, ausgezeichnete Säurebalance, feingliedrig mit kühler Eleganz.


20.07.2019 Neues von den Ruster Störchen!

Im heurigen Sommer fanden sich in der Freistadt Rust letztlich 16 Storchenpaare ein, 14 davon begannen zu brüten und so konnten wir letztlich 35 Jungstörche begrüßen! Ein Verdienst des Ruster Storchenvereines. Der Storchenverein wurde 1995 in der jetzigen Form gegründet und kümmert sich seitdem intensiv um die Bewahrung des Weißstorches in der Freistadt Rust.


Der Storch hat für Rust eine ganz besondere Bedeutung und gilt als Wappenvogel der Stadt. Störche gibt es in Rust seit der vorigen Jahrhundertwende(ca. 1910). Anfang 1960 brüteten in Rust noch bis zu 40 Storchenpaare. Die Ursachen für den Rückgang ist der Verlust von Nahrungsflächen.
Der Storchenverein Rust betreut deshalb ca. 12 ha angepachtete Wiesenals Futterplätze für den Storch. Im Rahmen des Storchenschutzprogrammes beweiden der Storchenverein diese Wiesen mit einer Rinderherde. Die Rinder halten das Gras kurz und verhindern das Vordringen des Schilfes in die Feuchtwiesen. Der Schilfgürtel wird durch die Rinder aufgelockert, es entstehen offene Uferpartien und freie Wasserflächen. Die Beweidung spielt für die Nahrungsflächen des Storches eine große Rolle. Die Pflegemaßnahmen des Ruster Storchenvereines kommen nicht nur dem Storch, sondern auch zahlreichen anderen Vogelarten zugute. In Rust gibt es seit dem auch den größten Graugans Bestand des Neusiedlersee-Westufers. Insgesamt tummeln sich hier ca. 85 Vogelarten.

Zum Ruster Storchenverein ...


15.06.2019 21:30 "Barbara Helfgott und Rondo Vienna"!

Im Rahen des alljährlichen Festivals "Sound of the City" präsentieren sich im Hof der Familie Just moderne Popelemente gepaart mit klassischer Kraft und Harmonie. Diese Kombination ergibt eine Musikrichtung, die man mit dem Namen nur einer Geigensolistin beschreiben kann - Barbara Helfgott!
Zum Programm von Sound of the City!


15.05.2019 Burgenländische Weinprämierung 2019!

GOLD! Müllter Thurgau 2018
GOLD! Zweigelt 2017
GOLD! Ruster Ausbruch 2017


5.05.2019 Nachtrag zu den Ruster Weinschätzen!
Wenn zwei Herren, in den besten Jahren, erneut quietschvergnügt Pulver in kleine Sackerln abfüllen dann war die Nachfrage groß ... nach dem hauseigenen Weinsteinbackpulver!
Unser Weinsteinbackpulver besteht nur aus Natron, Maisstärke und Weinstein (ersetzt die übl. Phosphate).

Zu den Rezepten!


2.04.2019 Zwölf Storchenpaare in Rust! Reges Treiben herrscht derzeit über den Dächern der burgenländischen Storchenstadt Rust: Zwölf Storchenpaare haben sich bereits gefunden und genießen in ihren Nestern die Frühlingssonne.
Im vergangenen Jahr zählte man in Rust insgesamt 21 Paare, 14 davon waren Brutpaare die für insgesamt 42 Junge sorgten.


2.04.2019 Studie: Burgenland bekanntestes Weingebiet! In der Wiener Hofburg hat Wein Burgenland am Montagabend zur Weinpräsentation geladen. Das vergangene Jahr gilt als erfolgreich, nicht zuletzt, weil eine Studie das Burgenland als bekanntestes Weinbaugebiet Österreichs ausweist.
Das Ergebnis: Fast jede zweite Auskunftsperson denkt bei den österreichischen Weinbaugebieten spontan an das Burgenland, das vor allem mit Rotwein in Verbindung gebracht werde, sagte Wein-Burgenland-Geschäftsführer, Christian Zechmeister.


22.03.2019 Es gibt neuen Wein! Ein anstrengender Tag liegt hinter uns. Wir haben einen großen Teil unserer neuen Weine abgefüllt, dazu ein paar ältere Reserven und freuen uns darauf Ihnen diese Weine ab den Tagen der Ruster Weinschätze, 26.04.19 bis 28.04.19, zur Verkostung anbieten dürfen.
Lustigerweise lässt sich an diesen Tagen immer wieder der Rauchfangkehrer blicken und bringt uns auch ein bisserl Glück!



26.04.19 bis 28.04.19 Ganz Rust öffnet seine Kellertüren:
Jedes Jahr im April laden über 25 Ruster Weinbauern ein, ihre jungen und älteren Jahrgänge zu verkosten. Hunderte Weinfreunde kommen, um ihre "Stammwinzer" zu besuchen, neue Weinbauern zu entdecken und ein Wochenende ganz dem edlen Wein zu widmen. Aber nicht nur für den Wein-Gaumen wird etwas geboten. Ein umfangreiches Rahmenprogramm lässt das April-Wochenende in Rust zu einem Kurz-Urlaub werden: Degustationsmenüs in den Ruster Toprestaurants am Freitag Abend, Wein-Seminare, Ausstellungen, etc. runden das Angebot ab. Und so laden Die Ruster Weinbauern auch Sie ein: Finden Sie Ihren Wein-Schatz! Zum Programm ...


23.03.2019 Just bei Stadlmann!
Ab 23 März 2019 finden Sie eine Auswahl unserer Weine bei Adeg Stadlmann, Oggauerstrasse3, 7071 Rust am See!



28.02.2019 Neues aus Berlin!
Berliner Weintrophy 2019:

Gold für Gewürztraminer Spätlese 2017
Gold für Ruster Ausbruch 2017





1.03.2019 Just zu Besuch bei Just!
Am 1 März 2019 eröffnet der Gastronom Michael Just seine "Elzer Stubn" in Elz in Oberösterreich. Wir freuen uns schon darauf die Gäste bei dieser Feier mit einem Querschnitt unserer letzten Jahrgänge zu verwöhnen.

www.elzer-stubn.at


20.01.2019 Wir haben in den ersten Weingärten mit dem schonenden wundarmen Rebschnitt begonnen, als wir später in der ersten Anlage mit dem Aufbinden beginnen wollten kam der Winter wieder zurück.
Eine kurze Pause hat noch niemanden geschadet.

6.12.2018 In Kooperation mit dem Casino Baden präsentierte das GENUSS.Magazin heuer bereits zum sechsten Mal die GENUSS.wein.pur Trophy mit den besten Weingütern Österreichs und den Ländern drum herum. Am 6. Dezember präsentierten sich wieder über 20 Winzer mit mehr als 120 Weinen im angenehmen Ambiente des Casineums.

Wir freuten uns sehr darüber für unseren Ruster Ausbruch Gewürztraminer 2014 die Trophy 2018 in der Kategorie "Süße Spezialitäten" entgegen nehmen zu dürfen.

4.12.2018 Unser "blutjunger", noch ein wenig adoleszenter, Ruster Ausbruch 2017 hat seinen ersten Auftritt in der Öffentlichkeit mit 92 Punkten im Gourmetmagazin "A la Carte" bravurös gemeistert. "Goldgelb, saftige, reife Frucht, kandierte Birne, Mandeln, Karamell, kräftiger Wein, balancierte Struktur."

08.11.2018 Die besten kräftigen Rotweine aus der wein.pur Trophy und dazu kulinarische Highlights aus dem Burgenland
Mitten im Herbst gab's ein buntes Programm mit den besten kräftigen Rotweinen aus der wein.pur Trophy und dazu kulinarische Highlights aus dem Burgenland zum Entdecken und teilweise Verkosten - von Essig, Äpfeln, Walnüssen, Pilzen bis zu Caviar, Moorochsen und Tofu. Wir präsentierten unsere Süßweine und freuten uns über das große Interesse!


HOME SHOP VERANSTALTUNGEN GEISTIGE NAHRUNG WEINGARTEN KELLER UNSERE GESCHICHTE FREUNDE/PARTNER